File Extension Database

PROPERTIES-Dateien werden von JAVA als Eigenschaftsklasse zum Speichern konfigurierbarer Eigenschaften und Anwendungsparameter verwendet.

Mit diesen Dateien können Sie Dateien bearbeiten, in denen eine Reihe von Werten dauerhaft gespeichert sind, die jeweils einem Namen zugeordnet sind, ähnlich den Namen von Variablen, in denen Werte im Speicher gespeichert sind.

Es ist wichtig zu beachten, dass PROPERTIES-Dateien von der Java Virtual Machine (JVM) mithilfe der API java.util.properties geladen werden können.

Sobald Sie die PROPERTIES-Dateien hochgeladen haben, werden sie in verschachtelten Ordnern, die die Hierarchie der Schlüssel-Wert-Paare darstellen, auf Ihrer Festplatte gespeichert.

Ein Beispiel für diese Dateistruktur finden Sie unten:

#Beispieleigenschaften

#Mon 24. März 17:30:40 MEZ 2021

lastAccess = 3964690678423

Sprache = EN

Obwohl diese Dateien direkt aus einer Java-Anwendung generiert werden können, können sie auch mit einem einfachen Texteditor bearbeitet werden. Achten Sie beim Bearbeiten darauf, die Dateierweiterung PROPERTIES beizubehalten, damit die Datei nach der Änderung durch die Zielanwendung gelesen werden kann.

Um diese Dateitypen zu öffnen, muss eines der folgenden Programme installiert sein:

  • GNU Emacs
  • Microsoft Notepad
  • Finsternis
  • Oracle Java Virtual Machine
  • Öffnen Sie die PROPERTIES-Datei unter Windows
    • Suchen Sie im Windows-Datei-Explorer nach einer fraglichen EIGENSCHAFTEN-Datei und doppelklicken Sie darauf.
    • Wenn eine Datei nicht in einer Anwendung geöffnet ist und stattdessen die Fehlermeldung "Windows kann keine Datei öffnen" angezeigt wird, sollten Sie nach einer Anwendung suchen, mit der die betreffende PROPERTIES-Datei geöffnet werden kann.
    • Wenn Sie die Anwendung kennen, mit der die PROPERTIES-Datei geöffnet werden kann, führen Sie sie aus und prüfen Sie, ob im Hauptmenü der Anwendung die Option Datei-> Öffnen vorhanden ist.
    • Wenn Sie die Anwendung nicht kennen, mit der die PROPERTIES-Datei geöffnet werden kann, versuchen Sie, in der gewünschten Suchmaschine nach den Abfragen "PROPERTIES-Wiki", "Anwendung zum Öffnen der PROPERTIES-Datei" oder "PROPERTIES-Datei" zu suchen.
    • Installieren Sie die gefundene Anwendung und prüfen Sie, ob die PROPERTIES-Datei geöffnet werden kann

    Open PROPERTIES file article translations

    open properties fileopen properties fileopen properties fileopen properties fileopen properties fileopen properties fileopen properties file

    Für mehr grundlegendes Verständnis von Dateien, die Dateikennung PROPERTIES (open PROPERTIES file) und Registrierungsdatenbanken, können Sie einen der folgenden Artikel lesen:

    • open properties fileOrdner, Dateien und Pfade - Dateien sind strukturierte Eingaben mit Informationen, die auf Ihrem Computer gespeichert sind. Sie werden durch Binärcodierung repräsentiert und sind im Computerspeicher abgespeichert…
    • open properties fileWas sind Dateikennungen? - • Dateikennungen sind unbemerkt und trotzdem sind sie entscheidende Teile des Computersystems. Trotzdem sind sich Viele der grundlegenden Prinzipien nicht bewusst, die von Computern genutzt werden, um mit Dateiendungen zu arbeiten.