File Extension Database

Open CRYPT File

Eine CRYPT-Erweiterungsdatei ist eine verschlüsselte Datei, die vom WhatsApp-Messaging-Dienst erstellt wird, der bekannten Smartphone-Messaging-Anwendung.

Die CRYPT-Datei enthält ein Backup von Nachrichten aus der WhatsApp-Anwendung in verschlüsselter Form. Es handelt sich um verschlüsselte Datenbankdateien, die Informationen zum Profil jedes Benutzers aus seinen Nachrichten, Bildern und Audios speichern. Sie werden mit dem Google-Profil synchronisiert und erstellen in zeitlichen Abständen Backups, die in der Regel vom selben Nutzer konfiguriert werden.

Die CRYPT-Datei wird normalerweise als msgstore.db.crypt gefunden und im folgenden Verzeichnis gespeichert: /sdcard/WhatsApp/Databases/

CRYPT-Dateien sind nicht dafür ausgelegt, manuell geöffnet zu werden, sie können jedoch wiederhergestellt werden, indem Sie das WhatsApp-Programm deinstallieren, dann die Datei, die Sie wiederherstellen möchten, in msgstore.db.crypt umbenennen. Schließlich müssen Sie WhatsApp neu installieren und bei Aufforderung Wiederherstellen auswählen.

Da CRYPT-Dateien in einem verschlüsselten Format gespeichert werden, müssen sie vor dem Öffnen oder Wiederherstellen entschlüsselt werden.

Da die CRYPT-Dateien in einem verschlüsselten Format gespeichert werden, müssen sie vor dem Öffnen oder Wiederherstellen entschlüsselt werden. Aus Sicherheitsgründen kann WhatsApp die gespeicherten CRYPT-Dateien daher nur entschlüsseln, wenn Sie mit demselben Google-Konto angemeldet sind wie Sie verwendet, um die Sicherung zu erstellen.

Alternativ kann WhatsApp eine auf dem Gerät gespeicherte "Schlüsseldatei" anfordern, um die Datei zu entschlüsseln, diese Methode ist jedoch nicht sehr verbreitet.

Ähnliche Links:

WhatsApp

192.168.1.1 Admin-Sicherheitseinstellungen

Öffnen Sie die CRYPT-Datei unter Windows-Betriebssystemen

  • Suchen Sie eine fragliche CRYPT-Datei im Windows-Datei-Explorer und doppelklicken Sie darauf.
  • Wenn eine Datei nicht in einer Anwendung geöffnet wird und Sie stattdessen die Fehlermeldung "Windows kann eine Datei nicht öffnen" erhalten, sollten Sie versuchen, nach einer Anwendung zu suchen, die die betreffende CRYPT-Datei öffnen kann.
  • Wenn Sie die Anwendung kennen, die die CRYPT-Datei öffnen kann, führen Sie sie aus und prüfen Sie, ob im Hauptmenü der Anwendung die Option Datei-> Öffnen vorhanden ist.
  • Wenn Sie die Anwendung nicht kennen, die eine CRYPT-Datei öffnen kann, versuchen Sie in der Suchmaschine, die Sie mögen, nach "CRYPT-Wiki", "Anwendung zum Öffnen von CRYPT-Datei" oder "CRYPT-Datei"-Anfragen zu suchen.
  • Installieren Sie die gefundene Anwendung und prüfen Sie, ob sie die Datei CRYPT öffnen kann

Open CRYPT file article translations

open crypt fileopen crypt fileopen crypt fileopen crypt fileopen crypt fileopen crypt fileopen crypt file

Für mehr grundlegendes Verständnis von Dateien, die Dateikennung CRYPT (open CRYPT file) und Registrierungsdatenbanken, können Sie einen der folgenden Artikel lesen:

  • open crypt fileOrdner, Dateien und Pfade - Dateien sind strukturierte Eingaben mit Informationen, die auf Ihrem Computer gespeichert sind. Sie werden durch Binärcodierung repräsentiert und sind im Computerspeicher abgespeichert…
  • open crypt fileWas sind Dateikennungen? - • Dateikennungen sind unbemerkt und trotzdem sind sie entscheidende Teile des Computersystems. Trotzdem sind sich Viele der grundlegenden Prinzipien nicht bewusst, die von Computern genutzt werden, um mit Dateiendungen zu arbeiten.